Über Uns

Hier findet ihr eine kurze Beschreibung unserer Musiker. 

Georg Brenn

Georg Brenn

Instrumente: Steirische Harmonika, Gitarre, Cajón

Georg ist das Oberhaupt der Gruppe und für Anfragen aller Art als kompetenter Ansprechpartner erreichbar. Mit seiner lockeren Art sorgt der dafür, dass wir bei unseren Auftritten nie zu früh ankommen oder heimgehen. Trifft man ihn mal nicht zuhause musizierend mit Zither, Ziach, Gitarre oder sonst einem Instrument an, ist er wohl gerade als Förster & Waldmeister in seinem Jagdrevier unterwegs und versteht es, mit waidmännischer Präzision, Rehlein und Häschen aus ihren Verstecken zu locken.

Josef Wechselauer

Stefan Bleiner

Martin Hiebler

Roland Ritt

Instrumente: Steirische Harmonika, Harfe

"Klein aber oho" - so ist Roland wohl am besten zu beschreiben. Als Stammesältester der Gruppe ist es seine Aufgabe, den Besitz und die Reichtümer der Schnopsidee zu verwalten. Während er unter der Woche als angehender Doktor des Maschinenbaus Studenten in Vorlesungen ärgert und die Automatisierung von Schaufelradbaggern vorantreibt, arbeitet er in seiner Freizeit mit enormen Ehrgeiz die schwierigsten Stückl auf der Ziach aus, besucht Musikseminare oder erlernt neue Instrumente.

Manfred Hirtenlehner

Instrumente: Tuba, Helikon

Unser Manfred ist einfach "der Größte"! Der (uns alle meterweit) überragende Tubist hat nicht nur eine Begabung für pfiffige Bassläufe, er versteht es auch wie kein Zweiter, unser Publikum mit Worten und Schmäh anzuheizen. Weil unser Fredl keinen Schlaf braucht, hat er neben seinem Beruf als Werkzeugbautechniker noch die Zeit, die Musikkapelle Waidhofen / Ybbs zu leiten und die Blasmusik-Szene, sowie die Schnopsidee mit virtuosen Musikstückln zu bereichern.